Tod am Maschteich

Am idyllischen Birkensee bei Hannover wird eine Leiche gefunden – ohne Hände, das Gesicht zertrümmert. Bald darauf wird eine zweite Tote gefunden, dann eine dritte, weitere Frauen verschwinden. Die Todesursache gibt weitere Rätsel auf: Die Frauen starben an einer Überdosis Insulin. Hauptkommissarin Charlotte Wiegand übernimmt mit ihrem Kollegen Rüdiger Bergheim die Ermittlungen – und stolpert geradewegs in eine Katastrophe, denn aus der Jägerin wird plötzlich die Gejagte.

 

Mit diesem Band beginnt die Serie der spannenden Hannover-Krimis mit der Ermittlerin Charlotte Wiegand und ihrem Team

Marion Griffiths-Karger

Tod am Maschteich

Niedersachsen Krimi

Emons Verlag 2010

Broschur, 223 Seiten

ISBN 978-3-89705-711-1

Euro 9,90 (D) , 10,20 (AT)

Leseprobe Tod am Maschteich